Politisches Gerhard Syring-Lingenfelder - Private Homepage
6. November 2014
Nicht Aufgabe der Kommune
Syring-Lingenfelder im VHS-Ausschuss


In der Sitzung des VHS-Ausschusses wurde beschlossen, das bereits beantragte Projekt „Frau und Beruf“, bzw. dessen Nachfolgeprojekt "Neue Chancen" nicht weiter zu verfolgen und der Antrag zurückgezogen werden soll. Ausschussmitglied Syring-Lingenfelder lehnte das Projekt mit folgender Begründung ab: "... es ist zu hinterfragen, ob dieses Projekt - das zweifelsohne seine Berechtigung hat - eine Aufgabe der Kommune und wenn ja, eine Aufgabe der VHS ist. ..."
Die Rheinpfalz berichtete über die Sitzung des VHS-Ausschusses.: ... Die Kritik des Ausschusses brachte Gerhard Syring-Lingenfelder (FWG) auf den Punkt: „Das ist nicht Aufgabe einer Kommune.“
Startseite
Politisches
Reden, Grußworte
Flohmarkt
Links
Vita
Presseberichte
Sonstiges
Impressum
Politisches - VHS-Ausschuss